Pfizer Neubau Pharmaproduktion

Bauherr: Pfizer, Illertissen
BGF:       11.000 m²

Planungsumfang:
Grundlagenermittlung; Vorplanung & Entwurfsplanung mit Kostenschätzung und -berechnung; Genehmigungs- & Ausführungsplanung; Vorbereitung der Vergabe, Ermitteln der Mengen und Aufstellen von LVs; Mitwirkung bei der Vergabe inkl. Kostenanschlag; Objektüberwachung und -betreuung

Planungsleistung:
◊ Heizungs- und Sanitärtechnik ◊ Klima- und Kältetechnik
◊ Elektrotechnik und MSR/IT

Besonderheiten:
Thermische Grundwassernutzung  zur Klimatisierung und Kühlung der Prozessanlagen
Vollklimatisierung für GMP-Bereich (RT= 20°C ± 2°C, r. F. 25% - 40%)
Hocheffizientes WGR-System (72%) bei allen Klimaanlagen

« Zurück zu Referenzen